TB Thomas Bachmann


Architecture

Für Einzelpersonen

Coaching

Als Coach und Berater unterstütze ich Sie gerne dabei, persönliche Themen zu reflektieren und zu bearbeiten. Vielleicht gibt es spezielle Situationen, in denen Sie sich unwohl fühlen. Vielleicht handelt es sich auch um allgemeinere Themen, die in fast jeder Situation relevant sind. Unter vier Augen definieren wir Ihre persönlichen Ziele, finden Ihren Weg und beschreiten ihn gemeinsam. Darüber hinaus erarbeiten wir zusammen auch gerne Übungen und besprechen Strategien mithilfe derer Sie selbstständig weiterarbeiten können.

Beratung

Vielleicht suchen Sie auch einen Gegenspieler, mit dem sie eine aktuelle Situation durchsprechen können und der ihnen Denkanstöße in unterschiedliche Richtungen geben kann. Unabhängig davon, ob sie Ihre private oder berufliche Situation ändern möchten, bin ich auch hier gerne für Sie da. Durch meine breit angelegte Ausbildung fällt es mir leicht, mich in unterschiedliche Themen hineinzudenken und mit Ihnen gemeinsam kreative und innovative Wege zu finden.

Training

Sie sind aktiv und leistungsorientiert und möchten Bewegungsabläufe, Verhaltensweisen oder Denkmuster nicht nur kennen und verstehen lernen, sondern auch trainieren und somit perfektionieren? Hierbei helfe ich Ihnen gerne durch die Erstellung eines individuellen Trainingsplans, begleitendes mentales Training und natürlich durch regelmässige Kontrolle des Fortschrittes. In meinem Fachbereich des Swingtanzens kann ich Ihnen darüber hinaus auch direkt zur Seite stehen und Sie in Technikfragen schulen. Gerne können sie natürlich auch meine Unterstützung für jegliche andere Art von Training anfragen: neben dem Swingtanz trainierte ich Bewegung und Verhalten auch im Basketball und Lateintanz und arbeitete dabei intensiv in den Bereichen Präsentationstechnik und Körpersprache.

Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise entspricht nicht zu 100 Prozent einem konkreten Stil. So bringe ich gerne verschiedene Methoden aus mehreren Bereichen zusammen, um dem Menschen, der vor mir sitzt, möglichst gerecht werden zu können. Ich verbinde überwiegend Hypnose, Aufstellungsarbeit, NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren), Mentaltraining und Elemente aus der Kunst- und Gestaltungstherapie, nutze aber eben auch klassische Trainingsmethoden. Es kann und darf alles passieren. Wir können gemeinsam mit Hypnose in Trance arbeiten, ein einfaches klärendes Gespräch führen, uns aber auch bewegen und Dinge ganz klassisch üben. Dabei ist es wichtig zu erwähnen, dass ich mich als Coach und Berater zwar gerne einiger Methoden aus der Therapie bediene, jedoch nicht als zugelassener Therapeut arbeite.

Für Unternehmen

Sie suchen Unterstützung?

Mit meinem weit gefächerten Netzwerk in den unterschiedlichsten Fachbereichen unterstütze ich Sie gerne. Ich persönlich oder in Kooperation mit einem Partner kann Ihnen verschiedenste Schulungsformate in unterschiedlichen Bereichen anbieten. Für ein konkretes Angebot schreiben Sie mich bitte direkt an. Hier finden sie eine Auswahl möglicher Seminare:

Führungskräftetraining

Führungstraining anhand physischer Führung
Gemeinsam erarbeiten wir Grundsätze der Führung von Menschen und leiten beispielsweise aus der tänzerischen Führung über den Körper wichtige Prinzipien für die Führung von Mitarbeitern ab. Diese Herangehensweise ist ideal für Führungskräfte, welche sich in einer positionellen Doppelrolle befinden, in der sie selbst zwar einen Vorgesetzten haben, aber auch selbst Vorgesetzter sind.

Präsentationstechnik

Präsentieren am Beispiel Schauspiel und Tanz
Authentisches und natürliches Präsentieren ist eine Kunst. In diesem Seminar werden die Grundlagen von Authentizität auf der Bühne erarbeitet. Dabei werden jedoch keine standardisierten Handbewegungen einstudiert oder vermittelt. Vielmehr konzentrieren wir uns darauf herauszufinden, was den individuellen Präsentierenden ehrlich und authentisch macht.

Burnout- und Stressprävention

Entspannungstraining
Durch Methoden der Selbsthypnose lernen Sie Techniken kennen, mithilfe derer Sie sich im Alltag Ihre nötige Auszeit gönnen.

Stressmanagement
Erkennen Sie Stress und lernen Sie, damit gelassener umzugehen. Finden Sie eigene Strategien, um das Thema für Sie selber zu bearbeiten und die Lösung in Ihrem Inneren zu finden.

Burnout-Prävention
Für dieses umfangreiche Thema biete ich verschiedene Formate auch mit meinen Partnern an. So sind Workshops mit Hypnose und Tanz, aber auch Vorträge in den Bergen in Kombination mit Wanderungen möglich.

Über mich

Wir fangen einfach ganz von vorne an. Geboren wurde ich am 6. Juni 1986 und ich bin somit Zwilling.
Mein Interesse für Psychologie und Menschen wurde bereits sehr früh geweckt.
Mit 11 Jahren wurde bei mir Legasthenie (eine Lese-Rechtschreibschwäche) diagnostiziert. Von diesem Alter an durfte ich daher mit einer Therapeutin zusammen in wöchentlichen Sitzungen an meinem Thema arbeiten. Es dauerte nicht lange bis wir jedoch von diesem Plan abwichen und ich wöchentlichen Psychologieunterricht bekam. Das erste Mal von Freud erzählte sie mir in unserer dritten Sitzung. Seit dieser Zeit ist mein Interesse für den Bereich unerschütterlich geweckt.
Mit 16 Jahren entschloss ich mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker bei der Siemens AG. Die Siemens AG ist deutschlandweit für ihre einmalige und hervorragende Ausbildung bekannt. So lassen auch viele Unternehmen (darunter der Bundesnachrichtendienst) ihre Mitarbeiter bei Siemens ausbilden. Neben den fachlichen Themen hatten wir zusätzlich viele Seminare zu grundlegenden Themen wie Feedback, Präsentation, Konfliktmanagement, Gruppenführung und Teambildung. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich dann in diversen Projekten mit internen und externen Partnern als ITIL-Servicespezialist, Qualitätsmanager und Junior Projektmanager zusammen.
Neben meiner Ausbildung entdeckte ich meine zweite große Leidenschaft: das Tanzen.
Ich begann mit 16 Jahren Boogie Woogie zu tanzen und trat nach kurzer Zeit der Turnierformation Boogie Magics (TSV Hohenbrunn e.V.) bei. Gemeinsam holten wir uns neben diversen Nationalen Titeln in den Jahren 2004 und 2005 auch den Weltmeistertitel sowie 2004 den Europameistertitel. Von 2008 bis 2010 tanzte ich zudem im Einzel mit Doreen Weisser und durfte Deutschland als Teil des Nationalteams international vertreten. Nach dieser Zeit entschloss ich mich dazu, mich tänzerisch umzuorientieren und begann, mich voll auf Turniere im West Coast Swing zu konzentrieren.
Im Alter von 24 Jahren beendete ich 2010 außerdem meine Anstellung bei Siemens, um über den zweiten Bildungsweg BWL zu studieren. Der Bachelor of Businessadministration wurde mir 2013 verliehen. Neben dem Studium bildete ich mich 2011 zum NLP Practitioner bei NLP-Deutschland fort.
Im Jahr 2012 erfüllte ich mir den Traum der eigenen Tanzschule und eröffnete mit meiner damaligen Geschäftspartnerin den Hep Cat Club im Herzen Augsburgs. Parallel hierzu absolvierte ich eine Fortbildung zum Hypnose Master Coach (DVH e.V.).
Heute beschäftige ich drei feste Mitarbeiter sowie einige Freelancer in der Tanzschule, unterrichte international auf Workshops West Coast Swing und unterstütze Menschen bei der Erfüllung ihrer Träume und der Überwindung ihrer Hindernisse.
Ich freue mich immer, neue Menschen kennenzulernen und gemeinsam neue Projekte anzugehen.
Schreiben Sie mich gerne einfach an!

Ihr,
Thomas Bachmann

×

Verschiedenes

Reiseplankalender

Links

Das Tanzstudio: Tanz- und Yogastudio Hep Cat Club
Tanz- Unterrichtspartnerschaft: Verena Guschal

Sonstiges

×

Impressum

Anbieter

Thomas Bachmann
Hep Cat Club GmbH
Viktoriastr. 3b
86150 Augsburg

Kontakt

contact (hier @ einfügen) Bachmannthomas .com
Website: www.bachmannthomas.com

Haftungsausschluss / Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24

Kontakt